Alle Beiträge von C.B.

Vorweihnachtszeit in Neuvrees

In diesem Jahr hat uns der Nikolaus wieder besucht. Die Kinder haben sich sehr drauf gefreut und waren stolz, dass sie ihm ihre Gedichte oder musikalischen Einlagen präsentieren durften.

Eine schöne Überraschung gab es für die Kinder aus dem Sprachheilbereich. Sie durften das Theaterstück namens „Der Engel Max“ anschauen.
Alle Kinder waren sehr begeistert und haben dabei auch ein- zwei Dinge mehr über Weihnachten gelernt.

Auch gab es in diesem Jahr wieder eine Backaktion in der Elisabethschule. Jedes Kinder konnte ein eigenes Lebkuchenherz selbst gestalten.

Verabschiedung von Irene Potthast

Die Kinder begrüßten sie zunächst mit einem Blumenspalier. Bei einer kleinen Feier in der Schule betonten der ehemalige Schulleiter, Romke de Vries, der Vorsitzende vom Förderverein, Bernd Hinrichs, und die jetzige Rektorin Ilona Stiefs, alle die überaus gute Zusammenarbeit mit Irene. Abschließend verabschiedete sich das ganze Kollegium, der Personalrat übergab Geschenke und Frau Witte überreichte ihr ein Buch mit Reisetipps der Kolleg*innen für den Ruhestand. Während der letzten Arbeitstage wurde Irene in alle Klassen eingeladen, wo  sie auf ganz verschiedene Arten verabschiedet wurde, z.B mit Geschenken, selbstgemachten Keksen und Pralinen, einem selbstgemachten Adventskalender, Gedichten, Tänzen, Liedern und eine vielen bewegenden Worten der Wertschätzung von den Schülerinnen und Schülern.

 

Am Dienstag, 14. 12.2021, gab es die offizielle Verabschiedung von Irene Potthast im Landkreis Cloppenburg. Der stellvertretende Landrat, Herr Frische, übergab ihr die Entlassurkunde und ein Präsent. Der Vertreter vom Personalrat, Herr Sieverding, verabschiedete sie mit einem Blumenstraß und guten Wünschen für den Ruhestand.

Backaktion der Klasse GE 5

In der Vorweihnachtszeit gehören leckere Plätzchen einfach dazu 🎅🏽, meinte die Klasse 5 GE. Und so ging es ans mehlige Unterfangen! Es wurden Plätzchen in weihnachtlichen Motiven ausgestochen und dekoriert. Mmmh… und als sie fertig waren, wurden diese mit Kinderwunsch im Kerzenschein weggemümmelt. Einfach LECKER!!!

Nikolaus

Auch in diesem Jahr brachte der Nikolaus durch seinen Besuch und seine kleinen Geschenke die Kinderaugen zum Strahlen.
Aber nicht nur der Nikolaus hat Geschenke verteilt, einige Schüler*innen hatten sogar ein Gedicht oder einen Nikolausspruch vortragen können und darüber hat sich der Nikolaus wirklich sehr gefreut.

Der Nikolaus hat dieses Jahr an jeden Mitarbeiter*in der Elisabethschule gedacht und überreicht auch der Schulleitung eine kleine Aufmerksamkeit.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr, lieber Nikolaus!

Ausflug nach Oldenburg

Am Dienstag, den 30.11.2021 haben wir, die Klassen GE 4b und GE 10/11a, uns zu einem gemeinsamen Schulausflug mit dem öffentlichen Bus auf den Weg nach Oldenburg gemacht. Unser Ziel war die 3D-Schwarzlicht-Minigolf-Anlage, die extra für uns schon ab 10 Uhr geöffnet wurde. Ausgerüstet mit Ball, Schläger und 3D-Brillen konnten wir uns durch die aufregend ausgestalteten Themenräume Dinosaurier, Unter Wasser und Weltraum Golfen. Anschließend ging es in die Innenstadt zu Peter Pane, wo ein leckeres Burger-Menu auf uns gewartet hat. Nach einem Kurzbesuch bei Frau Stratmann auf dem Rückweg von der Bushaltestelle, sind wir glücklich und wohlbehalten zur Abfahrt mit den Schulbussen wieder an der Schule angekommen. Wir hatten einen wirklich schönen Tag zusammen!

SV- Weihnachtsaktion 2021

Für unsere Weihnachtsaktion der SV wollten wir endlich mal wieder backen. Wir haben einen Sponsor gesucht und LIDL gefragt und wir haben eine Spende, die an unseren Förderverein ging, bekommen. Von dem Geld haben wir am 25.11.2021 eingekauft.

Am 26.11.2021 haben wir die Backzutaten an die Klassen verteilt und die Klassen haben sie abgeholt.

Die Eier haben wir vom Weidenhühnerhof Meyer in Altenoythe abgeholt.

(Bericht wurde am 02. Dezember 2021 von Jarne, Clara und Natalie geschrieben)

Neue Schülervertretung der Elisabethschule

Wir haben am 16. Oktober 2021 die neuen Schülervertreter*innen gewählt. Die Klasse 12 hat ein richtiges Wahlbüro für die stimmberechtigten Klassensprecher *innen gebaut. Hier mussten wir mit unseren Wahlscheinen und Ausweisen hinkommen und durften dann in der Wahlkabine wählen.

Gewählt wurden Clara, Natalie und Jarne.

(Bericht wurde am 02. Dezember 2021 von Jarne, Clara und Natalie geschrieben)

Patronatsfest der GE5/6

Am 19.11.21 feierte die Elisabethschule das Patronatsfest. In der Klasse GE5/6 wurden Brötchen selbst gebacken und ein großes Frühstück vorbereitet.
Die Schüler hatten die Idee auch die Schulleitung Frau Stiefs und die neue Sekretärin Frau Dittrich einzuladen.
Nach dem gemeinsamen Schlemmen wurde die Geschichte der Namenpatronin Elisabeth von Thüringen vorgelesen.
Mit Kakao und Tee ließen Schüler den Tag ausklingen.