Klassenfahrt der GE 5/6 und GE 6 nach Bremerhaven vom 03.-05.04.24

Trotz des typisch nordischen Schmuddelwetters hatten unsere Schüler*innen eine Menge Spaß bei unserer dreitägigen Klassenfahrt zum Havenhostel nach Bremerhaven. Allein die Hinfahrt mit Bus und Fähre war für viele eine wertvolle Erfahrung. Bei einer Hafenrundfahrt konnten wir per Barkasse große Pötte, Jachten und Werften bestaunen. Außerdem war der Besuch eines U-Bootes ein großes Abenteuer. Highlight war jedoch der Besuch des Klimahauses, in dem wir an nur einem Tag um die Welt reisen durften. Insgesamt für alle ein tolles Erlebnis, was nicht nur die Selbstständigkeit und das Verantwortungsbewusstsein, sondern auch die Klassengemeinschaft ungemein gestärkt hat.

Elisabeth-Cup in Vechta 13.03.24

Neun Mannschaften kämpften in Vechta um den Elisabeth – Cup. Unsere Schülerinnen und Schüler zeigten viel Spaß, Ehrgeiz und spektakuläre Tore. Am Ende konnten sie sich nach einem spannenden Elfmeterschießen den dritten Platz und einen Pokal sichern.

Herzlichen Glückwunsch!

Unser neues Rollibike ist da!

Kurz vor Beginn der Herbstferien konnten wir unser neues Rollstuhlfahrrad, Modell „VeloPlus“ mit Elektroantrieb in Empfang nehmen! Die Firma Bült aus Vechta lieferte es uns bis vor die Tür, selbstverständlich mit einer Einweisung in Fahrsicherheitstraining und Technik. Die Kolleg*innen konnten auch gleich in die Pedale treten und freuten sich über den vorteilhaften und kräfteschonenden Elektroantrieb des Rollibikes, das tolle Fahrradtouren verspricht und vor allem die sichere Teilnahme aller Schüler*innen mit ihren eigenen Rollstühlen am Mobilitätstraining, das an unserer Schule unterrichtet wird, gewährleistet. In Kürze werden weitere Kolleg*innen in den Umgang mit unserem neuen Gefährt eingewiesen, so dass möglichst alle Rollstuhlfahrer*innen in den Genuss dieses Fortbewegungsmittels kommen können.

Die Anschaffung des Rollibikes wurde möglich gemacht durch die großzügige Spende der Firma Gamma Reifen AG aus Friesoythe, die sich gerne für die Mobilität und Teilhabe unserer Schüler*innen eingesetzt haben.

Wir bedanken uns recht herzlich im Namen aller Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und pädagogischen Mitarbeiter bei unserem Spender!

Weihnachtsprojektwoche der GE 3a

In der Woche vor den Weihnachtsferien hat die 3a eine weihnachtliche Projektwoche gemacht. Es wurden fleißig Plätzchen gebacken und verschiedene Geschenke für die Eltern hergestellt, wie zum Beispiel selbstgemachte Kerzen. Vor den Ferien haben wir dann gemeinsam mit der 3b ein großes Weihnachtsfrühstück gemacht.

Projektwoche

Zum Abschluss der Projektwoche „Wir warten auf Weihnachten“ wurde im Dorfgemeinschaftshaus Neuvrees für die ganze Schule das Stück „Ein Mond für Amelie“ gezeigt. Alle waren begeistert!

Danke und schöne Ferien!